bild

Mitmachen Ehrensache – Jobben für einen guten Zweck!

Jugendliche suchen sich selbstständig einen Arbeitgeber ihrer Wahl am Internationalen Tag des Ehrenamts. Sie verzichten auf ihren Lohn und spenden das Geld jeweils regional ausgewählten „guten Zwecken“. Meistens sind das Projekte für chancenarme Kinder und Jugendliche. Besonders engagierte Jugendliche bewerben als sogenannte „Botschafter/innen“ die Aktion und beteiligen sich an der Organisation vor Ort.

Am Aktionstag 2012 haben in Stuttgart 691 Mädchen und Jungen bei 365 verschiedenen Arbeitgebern gejobbt und an einem Tag 17.600 € für gute Zwecke erarbeitet.

Der Erlös geht an:

Landesweit wurde erstmals die Marke von 10.000 Teilnehmern geknackt.
Mit einem Gesamterlös von 259.737 Euro erzielte Mitmachen Ehrensache ein neues Rekordergebnis.

Mitmachen Ehrensache ist eine Aktion, von der alle Beteiligten profitieren.

Der nächste Aktionstag findet am Donnerstag, 05.12.2013 statt..

Weitere Informationen zum Ablauf unter: www.mitmachen-ehrensache.de