Außerirdisch gut ausgebildet - ein Film für alle, die sich Gedanken über ihre Zukunft nach der Schulzeit machen.

Man sieht: Es gibt Alternativen zum Studium! Auf dem Planet der Denker wird der junge Ibuza von der Universität verstoßen und in die Verbannung geschickt.

Dort trifft er auf den letzten Schrauber, einen Einsiedler, der ihn anleitet, etwas Praktisches zu bauen.....

Kurzfilm von Oscar-Preisträger PIXOMONDO zusammen mit REKLAME-FX, nominiert für den deutschen Wirtschaftsfilmpreis. Er ist Teil der Ausbildungskampagne des Ministeriums für Finanzen und Wirtschaft BW.
Mehr Infos unter www.gut-ausgebildet.de